News

Seite 1 von 26
Schere und Spreizer kommen gleich zum Einsatz

Lehrgangsangebot "Technische Hilfeleistung"

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr möchte der KFV auch 2020 wieder die Möglichkeit anbieten, die TH-Leistungsspange in Silber zu erwerben.

mehr
Interessante Gespräche im ExpertInnenkreis

Bewerbung um ein europäisches Katastrophenschutzzentrum in Welzow

Auf dem Verkehrslandeplatz Welzow wurde am 8.Juni 2020 noch einmal die Pläne für ein europäisches Katastrophenschutzzentrum konkretisiert. Unterstützung erhofft sich die Stadt dabei von der International Fire and Rescue Confederation.

mehr
Alt (links) trifft neu (rechts) der B1000 hat ausgedient und wird durch ein Kleinlöschfahrzeug ersetzt.

Neues Einsatzfahrzeug für Jerischke

Am Samstag, den 16.05. um 10:15 Uhr ertönte in Jerischke die Sirene. Alarm für die Feuerwehr. Doch zum Glück verbarg sich dahinter kein richtiger Einsatzalarm.

mehr
Ein Zug muss nach einem Unfall bei Kolkwitz evakuiert werden.

Online-Schulung: Bahn-Einsätze

Die Reihe der Online-Schulungen des KFV SPN e.V. geht in die nächste Runde. Am 19.Mai 2020 geht es um die Frage, was es bei Einsätzen rund um Schienen zu beachten gibt.

mehr
Der Kolkwitzer Jugendwart Christian Otte gibt dem rbb ein Interview

Online-Schulung: Medienarbeit in der Feuerwehr Teil II

Nach dem erfolgreichen Auftakt am 15.04. geht die Reihe der Online-Schulungen des KFV SPN e.V. in die zweite Runde.

mehr

Absage Veranstaltungen

In einer Online-Videokonferenz hat sich der Vorstand des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V. dazu entschlossen, unter anderem das Kreisjugendlager im Sommer abzusagen.

mehr

KFV führt Online-Schulungen durch

Um die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus einzudämmen, finden bekanntlich keine Ausbildungen und Schulungen bei der Feuerwehr statt. Der KFV bietet deshalb Online-Schulungen an.

mehr

Löschflugzeuge statt Bagger

Mit Unverständnis reagieren der Kreis­feuerwehr­verband Spree-Neiße e.V und Kreisbrandmeister Stefan Grothe auf den Vorschlag der AfD, den Flugplatz Welzow abzubaggern. Sie unterstützen die Stadt Welzow weiterhin bei den Bestrebungen, hier ein europäischen Feuerwehr-Ausbildungszentrum anzusiedeln.

mehr
(symbolbild)

Ausbildungs-Stopp wegen Corona-Virus

Im Spree-Neiße-Kreis sollen wegen des Corona-Virus sämtliche Ausbildungsmaßnahmen der Feuerwehren und des Katastrophenschutzes vorläufig eingestellt werden. Das hat die kreisliche Arbeitsgruppe festgelegt.

mehr
Impressionen der Ausbildung

Lehrgang Truppmann/Truppfrau erfolgreich abgeschlossen

21 TeilnehmerInnen aus dem Amt Döbern Land haben Ende Februar den ersten Teil der Feuerwehr-Grundausbildung beendet.

mehr
Ein Symbol für die Partnerschaft: Ronny Heppchen (l) und Robert Buder (r) feiern die erste Fördermitgliedschaft im KFV SPN eV

Erstes Fördermitglied des KFV: FORphysio

Im Rahmen der Delegiertenversammlung am 22.02.2020 wurde ein Kooperationsvertrag mit FORphysio unterzeichnet. Das Unternehmen ist damit erstes Fördermitglied des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V.

mehr
Wahlkommissionsleiter Mathias Voigt (links) präsentiert den neuen Vorstand: Christine Semisch, Jürgen Mönch, Jörg Fischer, Robert Buder, Edgar Maetschke, Stefan Grothe, Stefan Kothe. Nicht im Bild: Sascha Erler und Holger Bialek

KFV SPN hat neuen Vorstand

Neue Struktur, neue Satzung, neuer Vorstand - Die 7. Delegiertenversammlung hat am 22.02.2020 bei ihrer Tagung in Guben zukunftsweisende Beschlüsse gefasst.

mehr