News

Seite 3 von 25
Robert Buder (Vorsitzender KFV), Nathalie Scherer (Brandenburgs beliebteste Brandschutzerzieherin) und Stefan Kothe (amt. Kreis­jugend­feuerwehrwart) präsentieren die dt-polnischen Brandschutzfibeln

Neue Brandschutzfibeln, nun auf Polnisch!

Während der Fachbereichssitzung Brandschutz­erziehung des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V. wurde den ehrenamtlichen Fachwarten für Brandschutz­erziehung die neue Brandschutzfibel vorgestellt.

mehr
Der Bürgermeister der Gemeinde Kolkwitz, Karsten Schreiber, versenkte die bei der Grundsteinlegung die Hülse mit Tages- und Wochenzeitung, Amtsblatt, Jahrbuch der Gemeinde und Hänchener Chronik.

Grundsteinlegung Mehrzweckgebäude Hänchen

Am 25. November wurde der Grundstein für das neue Mehrzweckgebäude mit Dorfgemeinschaftshaus und Gerätehaus der Feuerwehr in Hänchen gelegt.

mehr
Erste Schnittversuche auf dem Hof des Technischen Hilfswerkes in der Gubener Straße in Forst (Lausitz)

Rot-Blaue Zusammenarbeit

Gemeinsame Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehr und des Technischen Hilfswerkes.

mehr

Neuer Landesjugendwart aus Spree-Neiße?

Am 2.November 2019 trifft sich in Calau die Delegiertenversammlung der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Wahl des neuen Landesjugendfeuerwehrwartes. Zur Wahl stellt sich auch ein Kandidat aus dem Spree-Neiße Kreis: Christian Rösiger. Der KFV wünscht ihm viel Erfolg!

mehr
Kreisbrandmeister Stefan Grothe

Signal im Strukturwandel: Lausitz als Schwerpunkt des Brand- und Katastrophenschutzes

Die mögliche Ansiedlung einer europäischen Löschflugzeugstaffel in Welzow wäre ein wichtiges Signal angesichts des Strukturwandels und ein Zeichen für den Standort Lausitz. So der Kreis­feuerwehr­verband Spree-Neiße e.V. Er regt zusätzlich an, eine Außenstelle der Landesfeuerwehrschule in der Lausitz zu errichten.

mehr
Sammeln in Groß Kölzig

Deutsch-polnische Waldbrandübung

Im Rahmen eines Interreg Projektes zwischen der Stadt Bad Muskau, Gemeinde Gablenz sowie der polnischen Gemeinden Zary, Lubsko und Leknica fand am 05.10.2019 die große Abschlussübung statt. Mit Beteiligung aus Spree-Neiße.

mehr
Transparent, effektiv und zukunftsfähig: Der Entwurf für eine neue Struktur des Verbandes, den die Arbeitsgruppe erarbeitet hat

So vergingen all die Jahre, bringt EUCH mit ein – „Es kann so einfach sein!“

Liebe Kameradinnen und Kameraden, am 22.Februar 2020 findet die Delegiertenversammlung statt. Bei diesem Anlass werden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Eine neue Struktur und ein neuer Vorstand.

mehr
Nico Hammel

Danke Nico für 7 Jahre Vorstandstätigkeit

Kamerad Nico Hammel hat zum 30.09.2019 seine Verbandstätigkeit niedergelegt. Er war seit dem 17.02.2012 die Leiter des Fachbereichs Kinder in der Feuerwehr der Kreis­jugend­feuerwehr Spree-Neiße.

1 Kommentar(e)

mehr
Das Auto muss gegen Kippen gesichert werden

Kreisausbildung Technische Hilfeleistung in Silber

Gelunge Premiere: Zum ersten Mal hat der KFV SPN e.V. eine Abnahme der Leistungsspange Technische Hilfe in Silber durchgeführt. Alle Kameraden haben bestanden.

mehr
Besichtigung des Fuhrparkes

Ausflug der FF Kathlow

Einen überaus informativen und unterhaltsamen Tag verbrachten rund 50 Mitglieder und Freunde der Ortswehr Kathlow der Gemeinde Neuhausen/Spree am 14. September in Zielona Góra.

mehr
Gruppenbild vorm Gerätehaus

50 Jahre Frauenlöschgruppe Freiwillige Feuerwehr Werben

Ohne sie wäre die Feuerwehr Werben nicht das, was sie heute ist: Am 06.09.2019 feierte die Frauenlöschgruppe Ihr 50jähriges Bestehen.

mehr
Die Ausgezeichneten aus dem SPN-Kreis

Ehrenzeichen vom Innenminister

Innenminister Karl-Heinz Schröter hat am 6.9.2019 Feuerwehrleute für hervorragende Verdienste und entschlossenes Verhalten im Einsatz mit dem Ehrenzeichen im Brand- und Katastrophenschutz des Landes Brandenburg ausgezeichnet.

mehr