Der Kreis­feuerwehr­verband Spree-Neiße

vielseitige Förderung des Feuerwehrwesens und aktive Vertretung der Mitgliedsfeuerwehren.

 

Der Kreis­feuerwehr­verband Spree-Neiße

vielseitige Förderung des Feuerwehrwesens und aktive Vertretung der Mitgliedsfeuerwehren

Herzlich Willkommen beim Kreis­feuerwehr­verband Spree-Neiße e.V.

Der Kreis­feuerwehr­verband Spree-Neiße e. V. ist der Dachverband der Feuerwehren im Landkreis Spree-Neiße und Mitglied im Landesfeuerwehrverband Brandenburg e.V.

Der Verband versteht sich als Rechtsnachfolger, der am 09.04.1991 (Guben), 26.02.1992 (Forst), 02.03.1990 (Spremberg) und 27.04.1991 (Cottbus/Land) gebildeten Kreisfeuerwehrverbände und ist folglich auch Rechtsnachfolger der 1933 verbotenen Kreisfeuerwehrverbände Cottbus, Forst- Sorau, Guben und Spremberg.

Wir vertreten 5.249 Feuerwehranghörige in 11 Freiwilligen Feuerwehren, welche sich in 124 Ortsfeuerwehren unterteilen.

mehr erfahren
(symbolbild)

Ausbildungs-Stopp wegen Corona-Virus

Im Spree-Neiße-Kreis sollen wegen des Corona-Virus sämtliche Ausbildungsmaßnahmen der Feuerwehren und des Katastrophenschutzes vorläufig eingestellt werden. Das hat die kreisliche Arbeitsgruppe festgelegt.

Vorstandsvorsitzender Robert Buder gratuliert Frank Gühler

Forster Kameraden geehrt

Die Kameraden Pierre Müller und Ray Doebis (beide Ortswehr Forst-Stadt) sind am 28.02.2020 im Verlauf mit dem Ehrenzeichen des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V. geehrt worden. Frank Gühler erhielt die Sonderstufe.

Impressionen der Ausbildung

Lehrgang Truppmann/Truppfrau erfolgreich abgeschlossen

21 TeilnehmerInnen aus dem Amt Döbern Land haben Ende Februar den ersten Teil der Feuerwehr-Grundausbildung beendet.

kompetente Unterstützung der Zusammenarbeit von den am Brandschutz Interessierten und den für den Brandschutz verantwortlichen Stellen und Organisationen

Wer wir sind

Der Kreis­feuerwehr­verband Spree-Neiße e. V. ist der Dachverband der Feuerwehren im Landkreis Spree-Neiße
und Mitglied im Landesfeuerwehrverband Brandenburg e.V.

Fachbereiche

Ein breit aufgestelltes Team arbeitet in verschiedenen Fachbereichen.

Kreisbrandmeister

Der Kreisbrandmeister informiert.

Unterverbände

Gleichmäßig verteilt in vier Unterverbänden wird die Arbeit an der Basis durchgeführt. Hinzu kommt die komplexe Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen.

verstärkte Betreuung und Förderung der Jugendfeuerwehren sowie der Jugendarbeit in den Feuerwehren

 

 

 

 

 

Termine

Termine 2019

Unser kompletter Terminplan für 2019

Alle Termine rund um den Kreis­feuerwehr­verband Spree-Neiße im Überblick für das Jahr 2019.

mehr