Auszeichnungen

Seite 2 von 13
Dankesworte von Bürgermeister Dieter Perko

Neuhausener Feuerwehrchef für sein Wirken geehrt

Im Verlauf der Sitzung der Gemeindevertreterversammlung der Gemeinde Neuhausen/Spree, am 26.08.2021, wurde Kamerad Karsten Magister mit dem Deutschen Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber ausgezeichnet.

mehr

Zwei mal das Ehrenzeichen des KFV verliehen

Kamerad Sören Tauchert übernahm seit der Zusammenführung der Ortswehr Bloischdorf mit Klein Loitz im Jahre 2013 sofort Verantwortung in der Wehr Klein Loitz.
Vorher arbeitete er als aktives Mitglied der Ortswehr Bloischdorf und versuchte steht’s die Kameradinnen und Kameraden zu motivieren.

mehr

Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr verliehen

Kameradin Nanett Kusch ist seit dem 13. März 2012 die Amtsjugendfeuerwehrwartin der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Döbern-Land. Bereits vor dieser Amtsübernahme war sie eine stets aktive Unterstützerin der Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr.

mehr

Ehrenzeichen der Landesjugendfeuerwehr verliehen

Kamerad Lars Mudra ist seit dem 09.07.2013 ehrenamtlicher Amtswehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Döbern-Land und hat sich maßgeblich für das Leistungsvermögen seiner 19 Feuerwehreinheiten starkgemacht.

mehr
vlnr: Thomas Nothnick (FBL Wettbewerbe), Bürgermeister Paul Köhne, Jörg Fischer, Kreisbrandmeister Stefan Grothe, Marcel Baumgart, Kreisjugendwart Stefan Kothe

Jugendbetreuer und verdienstvolle Wertungsrichter geehrt

Während der Eröffnung der diesjährigen Abnahme der Leistungsspange der Jugendfeuerwehren in der Stadt Drebkau wurde der Kamerad Niklas Guttke-Riese (OW Horno) mit dem Ehrenzeichen der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg in Bronze ausgezeichnet worden.

mehr
Die Ausgezeichneten und Gratulanten

Verdienstvolle Wertungsrichter ausgezeichnet

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Landesmeisterschaften im CTIF in der Neißestadt Guben sind die Kameradinnen Petra Nothnick (OW Kahsel), Christine Semisch (OW Radewiese) und Kamerad Nico Hammel (OW Bresinchen) mit der Schiedsrichter- und Kampfrichterspange des Deutschen Feuerwehrverbandes in Bronze geehrt worden.

mehr
Mit Abstand und Auszeichnung

Ehrungen beim Jubiläum in Schwarze Pumpe

Am 11.09.2020 fand eine kleine Festveranstaltung anlässlich 100-jähriges Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Schwarze Pumpe. Dies bot auch die Gelegenheit „Danke“ für verdienstvolle Kameraden zu sagen.

mehr
Der Vorstand für Geschäftsführung, Dr. Holger Bialek und Amtswehrführer Lars Mudra gratulieren (mit Abstand) dem Ausgezeichneten

Gahryer Ortswehrführer als Kreisausbilder geehrt

Im Rahmen der Feierlichkeiten anlässlich 95-Jahre FF Gahry wurde der Ortswehrführer und stellvertretender Amtswehrführer Kam. Jernou Chahin mit dem Leistungsabzeichen FwDV 3 des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg e.V. in der Sonderstufe Gold ausgezeichnet.

mehr
Mit gebührend Abstand: Der Vorstandsvorsitzende des KFV SPN e.V., Robert Buder, zeichnete die Geehrten aus.

Burger Jugendwarte geehrt

Im Rahmen der Sitzung der Ortsjugendwarte der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Burg (Spreewald) wurden am 14.08.2020 Auszeichnungen vorgenommen.

mehr
Antreten zur Ehrung.

Forster Feuerwehrchef geehrt

Am 02.08.2020 fand am Gerätehaus Mitte in der Kreis- und Rosenstadt Forst (Lausitz) ein „Festakt“ anlässlich des 60. Geburtstages des Stadtwehrführers Andreas Britze statt.

mehr
Vorstandsvorsitzender Robert Buder gratuliert Frank Gühler

Forster Kameraden geehrt

Die Kameraden Pierre Müller und Ray Doebis (beide Ortswehr Forst-Stadt) sind am 28.02.2020 im Verlauf mit dem Ehrenzeichen des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V. geehrt worden. Frank Gühler erhielt die Sonderstufe.

mehr
Der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes, Werner-Siegwart Schippel, überreicht Siegmund Rückmann das Ärmelabzeichen als Ehrenmitglied

Siegmund Rückmann zum Ehrenmitglied des KFV ernannt

Der langjährige stellvertretende Vorsitzende des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V. Kamerad Siegmund Rückmann (FF Kolkwitz OW Klein Gaglow) wurde während der 7. Delegiertenversammlung des KFV zum 20. Ehrenmitglied ernannt.

mehr