Auszeichnungen

Seite 5 von 8
LFV Präsident Werner-Siegwart Schippel gratuliert Stephan Müller für seine Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V.

Fachwart für Brandschutz­erziehung geehrt

Kamerad Stephan Müller (OW Drachhausen) ist am 02.05.2018 mit dem Ehrenzeichen des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V. geehrt worden.

mehr
v.l. Kreisbrandmeister Kam. Wolfhard Kätzmer, Landrat Harald Altekrüger, Ehrenstadwehrführer Kam. Bernd Frommelt, allgemeiner Stellvertreter des Bürgermeisters der Stadt Forst (Lausitz) Jens Handreck, Stadtbrandmeister Kam. Andreas Britze, Vorsitzender des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V.  und Vorsitzender des UV 2 Kam. Matthias Geigk

Ehrung für den Forster Verwaltungsvorstand Finanzen und Sicherheit

Wichtiges Bindeglied vom Ehrenamt zur Verwaltung.

mehr
v.l. Kreisbrandmeister Kam. Wolfhard Kätzmer, Stadtbrandmeister Kam. Andreas Britze, Landrat Harald Altekrüger,  Kamd. Katrin Kraljic, allg. stellv. des Bürgermeisters Jens Handreck und Vorsitzender des UV 2 Kam. Matthias Geigk

Verdiente Kreisausbilder durch Landesfeuerwehrverband geehrt

Leistungsabzeichen an zwei Kameraden übergeben.

mehr
v.l. Kreisbrandmeister Kam. Wolfhard Kätzmer, Landrat Harald Altekrüger, Stadtbrandmeister Kam. Andreas Britze, Kamd. Ines Kling, allg. Stellv. des Bürgermeisters Jens Handreck und Vorsitzender des UV 2 Kam. Matthias Geigk

Wichtelmutti mit Ehrenzeichen der Landesjugendfeuerwehr ausgezeichnet

"Forster Feuerwichtel" - Betreuerin erhält Auszeichnung.

mehr
v.l. Landrat Harald Altekrüger, allg. Stellv. des Bürgermeisters Jens Handreck, Kam. Lothar Britze, Stadtbrandmeister Kam. Andreas Britze, Kreisbrandmeister Kam. Wolfhard Kätzmer und Vorsitzender des UV 2 Kam. Matthias Geigk

Vorsitzender Förderverein Mulknitz ausgezeichnet

Auszeichnung des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V.

mehr
v.l. Kreisbrandmeister Kam. Wolfhard Kätzmer, Landrat Harald Altekrüger, Kam. Matthias Geigk, allg. Stellv. des Bürgermeisters Jens Handreck und Stadtbrandmeister Kam. Andreas Britze

Verleihung der Schiedsrichter- und Kampfrichterspange

Zwei Kameraden des tief mit dem Feuerwehrsport verbunden.

mehr
Andreas Flanz, Mario Lange und Torsten Wojtkowiak mit dem stellv. Vorsitzender Kam. Rückmann

Verdiente Spremberger Kreisausbilder geehrt

Gleich dreimal gab es in Spremberg das Leistungsabzeichen „FwDV3“ des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg e.V. in der Sonderstufe Gold 

mehr
Vl: Der stellv. Vorsitzender Kam. Rückmann, Friedrich Wilhelm Schwanz, Bürgermeisterin Christine Herntier, Stadtbrandmeister Kam. Frank Balkow, Kreisbrandmeister Kam. Wolfhard Kätzmer

Spremberger Urgestein der Jugendfeuerwehrarbeit ausgezeichnet

Kamerad Friedrich Wilhelm Schwanz erhält die Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr in Silber

mehr
vl: Stefan Schröter, Stadtbrandmeister Kam. Frank Balkow, der stellv. Vorsitzender Kam. Rückmann

Fachbereichsleiter Historik geehrt

Am 19.01.2018, während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Spremberg, ist Kam. Stefan Schröter (FF Spremberg OW Stadtkern) mit dem Ehrenzeichen des Kreis­feuerwehr­verbandes Spree-Neiße e.V. ausgezeichnet worden.

mehr

Landesauszeichnung in Schmogrow

Kam. Jan Lehmann ist am 19.01.2018 während der Jahreshauptversammlung der Ortswehr Schmogrow mit dem Brandenburger Feuerwehrehrenkreuz des Landesfeuerwehrverbandes in Bronze ausgezeichnet worden.

mehr
v.l. Bürgermeister Dietmar Horke, Kamerad Christoph Conrad, Stadtwehrführer Stefan Grothe, Leiter des UV IV des KFV e.V. Frank Kalisch

Auszeichnungen für Leistungen als verdiente Kampfrichter aus Drebkau

Im Rahmen der JHV wurden in Drebkau Schiedsrichter- und Kampfrichterspangen für die Internationalen Feuerwehrwettbewerbe des CTIF im Deutschen Feuerwehrverband verliehen

mehr