Kreisfeuerwehrverband Spree-Neiße

betreten

Kreisjugendfeuerwehr Spree-Neiße

betreten

Das Gebiet des Landkreises Spree-Neiße liegt im Osten des Landes Brandenburg und ist ein Teil der Niederlausitz.
Die Niederlausitz erlebte viele Kriege, so den Dreißigjährigen Krieg, den Napoleonischen Krieg und den Zweiten Weltkrieg.
Traditionelle Erwerbszweige in der Niederlausitz sind die Landwirtschaft, die Tuchindustrie, das Glasmacherhandwerk, der Bergbau und der Tourismus.
Das Gebiet wird von zwei Nationalitäten - den Deutschen und den Sorben/Wenden - besiedelt. Der Besucher erkennt dies bereits an der zweisprachigen Ausschilderung der Orte.
Der Landkreis Spree-Neiße umschließt die kreisfreie Stadt Cottbus und hat folgende Nachbarn: im Osten die Republik Polen, im Westen den Freistaat Sachsen mit den Landkreisen Kamenz und den Niederschlesischen Oberlausitzkreis. Nachbarlandkreise im Land Brandenburg sind die Landkreise Oberspreewald- Lausitz, Dahme- Spreewald und der Landkreis Oder-Spree.